AUS ALT MACH FAST NEU

Sanierung von Bestandsböden

Industrieböden sind robust und können viel aushalten. Aber manchmal wird es auch für den besten Boden zu viel. Betonböden werden durch aggressive Medien und mechanische Belastung beschädigt.

Kunstharzbeschichtungen bekommen durch die täglichen Belastungen Löcher und kleine Kratzer In welche Wasser bei der Reinigung eindringen kann was zur Folge hat, es platzen größere Platten der Beschichtung ab, oder die Bodensubstanz wird dadurch geschädigt. Es entstehen oftmals auch Schäden, die den gesamten Betriebsablauf behindern können.

Industrieestriche lösen sich durch Alterung von der Betonbodenplatte bekommen Risse oder zerfallen zu Staub. Nicht selten sind Industrieestriche mit Schadstoffen wie z. Asbest belastet. Wenn Schäden auftreten ist oftmals schnelles Handeln gefordert. Die Böden müssen in kurzer Bauzeit saniert werden.

Dank unserer Erfahrung seit 2005 können wir auf verschiedene Möglichkeiten der Bodensanierung zurückgreifen.

Wir bieten folgende Leistungen an:

  • Bestandsaufnahme der Schäden vor Ort.
  • Ursachenermittlung wenn möglich
  • Erstellung eines Bodenkonzeptes und Sanierungsfahrplan mit Bauzeitenplan
  • Ausführung der Bodensanierung
    • Rückbau der Altbeschichtung und wenn notwendig des Altestrich
    • Einbau eines neuen Industrieestrich. Bis zu 1500 m² Tagesleistung sind möglich
    • Neubeschichtung mit Epoxidharzen, Acrylharzen oder PU Harzen
    • Einbau von Speziellen nutzungsfertigen Industrieestrichen ohne Beschichtung

Fragen Sie unverbindlich für Ihren Boden an!

Fragen Sie jetzt für Ihren Beton-Boden an. Aktuell ist GreenLINE Floor nur auf Beton-Untergründen möglich.

Call Now ButtonBMF-Bodentechnik anrufen Scroll to Top